INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / LAMARA, FETTAH: Atlantic

Atlantic
 

Atlantic

Auf den Wellen in die Freiheit: Poetische Mischung aus Migrationsgeschichte und Surf-Film.
"Atlantic" ist ein Drama aus dem Jahr 2014 von Jan-Willem van Ewijk. Im Mittelpunkt des nicht chronologisch, sondern in verschachtelten Rückblenden erzählten Films steht der junge Fischer Fettah. Er hat unter den europäischen Touristen, die jedes Jahr zum Windsurfen in sein kleines Dorf an der marokkanischen Atlantikküste kommen, viele Freunde gefunden. Auch er ist ein fantastischer Wellenreiter. Doch jedes Mal, wenn seine Freunde wieder zurück in ihre Heimat ziehen, hinterlassen sie eine unerträgliche Leere, die Fettah von einem Leben weit weg von Zuhause träumen lässt. In einem Sommer verliebt sich der sensible Fettah in Alexandra, die Freundin eines holländischen Surffreunds. Obwohl sie unerreichbar für ihn scheint, bricht etwas in ihm zusammen, als Alexandra abreist. Sein wunderschönes Fischerdorf wird ihm unerträglich eng. Der Verlust gibt Fettah die Kraft, sich loszureißen. Er packt seinen Rucksack, nimmt sein Surfbrett und begibt sich auf eine Reise entlang der Atlantikküste in Richtung Europa. Als ihn der Wind nach Norden trägt, vorbei an Casablanca und hinaus aufs offene Meer, realisiert Fettah, dass es kein Glück gibt, das keine Opfer verlangt. Die "Stuttgarter Zeitung" befand: "In seiner poetischen Erzählweise sowie der psychologischen Dichte erinnert van Ewijks Film an das Seglerdrama 'All is lost' (2013), in dem Robert Redford als einziger Passagier eines Segelbootes ums Überleben kämpft."


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: LAMARA, FETTAH
Titel: Atlantic
Label: Good Movies/Neue Visionen

Musikrichtungen:   

Drama
2010-2019

Format:

DVD 114668
EAN: 4015698002393
Preiscode: T
Extra: Bonus
VÖ: 26.02.2016
 




top