INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / OYEWOLE, EJI: Charity Begins At Home

Charity Begins At Home
 

Charity Begins At Home

Reissue eines Klassikers der nigerianischen Afrobeat-Szene.
Er lebte in London, Genf, Hamburg und Lyon, spielte mit Fela Kuti, King Sunny Ad├ę, Miles Davis und Bob Marley und z├Ąhlt noch heute zu den gro├čen Namen des Afrobeats und Highlife: Der Nigerianer Eji Oyewole steht f├╝r das goldene Zeitalter westafrikanischer Musik. In eine royale Familie hineingeboren, kann Prince Eji Oyewole auf eine ├╝ber 50-j├Ąhrige Karriere als Fl├Âtist, Saxofonist und Bandleader zur├╝ckblicken. Das Album "Charity Begins At Home", das jetzt neu gemastert wieder vorliegt, entstand Ende der 70er-Jahre f├╝r EMI Nigeria und stellt eindrucksvoll Oyewoles Version von Highlife vor: weniger Dominanz der Gitarren, daf├╝r mehr Bl├Ąser, viele Einfl├╝sse aus amerikanischem Funk und Jazz und nat├╝rlich die f├╝r afrikanische Musik typische kr├Ąftige perkussive Unterst├╝tzung.


 


Trackliste CD 115912
 

CD 1

  1  

Charity Begins At Home  
OYEWOLE,EJI

06:16

  2  

Gele odun(Oil Boom)  
OYEWOLE,EJI

09:57

  3  

Lagos Complex-Highways  
OYEWOLE,EJI

08:39

  4  

Unity In Africa(Kasowopo kasekan)  
OYEWOLE,EJI

08:09

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: OYEWOLE, EJI
Titel: Charity Begins At Home
Label: BBE

Musikrichtungen:   

World-/ Ethno-Jazz
Weltmusik Afrika
Jazz Rock/ Fusion
Funk
1970-1979

Format:

CD 115912
EAN: 730003133923
Preiscode: AY
VÖ: 16.10.2015

Format:

2LP 115911
EAN: 730003133916
Preiscode: AW
VÖ: 16.10.2015
 




top