INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / BRITISH SEA POWER: Sea Of Brass

Sea Of Brass
 

Sea Of Brass

Pop goes Blasmusik: Die Briten präsentieren ihre Hits im Brass-Gewand.
Die "beste Band Großbritanniens" ("Sunday Times") hat sich auf neue Pfade begeben: Auf ihrer letzten Heimattour wurde British Sea Power von einem kompletten Blechblasorchester begleitet. Dort wurde der Grundstein für "Sea Of Brass" gelegt - ein Album, für das die Britpopper zusammen mit einem vielfach preisgekrönten Brass-Ensemble ins Studio gingen: Die Foden’s Band aus Cheshire, deren Wurzeln bis ins Jahr 1900 zurückreichen, verhalf den Indiesongs zu einem völlig neuen Sound. Zu hören sind Überarbeitungen beliebter Titel vorheriger British-Sea-Power-Alben, darunter "Machineries Of Joy", "Valhalla Dancehall" und "Do You Like Rock Music?". Und das Ergebnis? British Sea Power klangen ja schon immer nach mehr als "nur" einer Gitarrenband - umgeben von Blechbläsern sind sie eine echte Wucht. Das Doppelvinyl enthält sechs Extratracks.


 

Trackliste CD 117862
 

CD1

  1  

Heavenly Waters  

07:13 anhören

  2  

Once More Now  

05:10 anhören

  3  

Albert's Eyes  

04:05 anhören

  4  

Atom  

06:09 anhören

  5  

A Light Above Descending  

04:37 anhören

  6  

Machineries Of Joy  

05:48 anhören

  7  

When A Warm Wind Blows Through The Grass  

04:41 anhören

  8  

The Great Skua  

04:59 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: BRITISH SEA POWER
Titel: Sea Of Brass
Label: Golden Chariot

Musikrichtungen:   

Alternative Rock
Pop international
2010-2019

Format:

CD 117862
EAN: 5060091557611
Preiscode: AY
VÖ: 30.10.2015
 




top