INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DOKUMENTATION: La buena vida

La buena vida
 

La buena vida

Doku ├╝ber exzessiven Kohleabbau in Kolumbien und die Umsiedlung einer indigenen Gruppe.
Der deutsche Dokumentarfilm von Jens Schanze aus dem Jahr 2015 thematisiert die Verlagerung der europ├Ąischen Kohleproduktion nach Kolumbien und deren Folgen f├╝r die indigene Way├║u-Gemeinschaft in Tamaquito und deren Anf├╝hrer Jairo Fuentes. Hier, in den W├Ąldern Nordkolumbiens, gibt die Natur den Menschen alles, was sie zum Leben brauchen. Seit Jahrhunderten geht die Gemeinschaft in den Bergen auf die Jagd, sammelt Fr├╝chte und h├Ąlt H├╝hner, Schafe und Rinder. Doch die Lebensgrundlage der Bewohner von Tamaquito wird durch den Kohleabbau in der Mine El Cerrej├│n zerst├Ârt: Das gewaltige Loch, mit 700 Quadratkilometern der gr├Â├čte Kohletagebau der Welt, frisst sich immer tiefer in die einst unber├╝hrte Landschaft. Die gef├Ârderte Steinkohle wird in alle Welt exportiert, auch nach Deutschland. Jairo Fuentes ist entschlossen, die gewaltsame Vertreibung seiner Gemeinschaft, wie andere D├Ârfer sie in der Vergangenheit erlebt haben, zu verhindern. Er beginnt Verhandlungen mit den Betreibern der Kohlemine, hinter denen m├Ąchtige Rohstoffkonzerne wie Glencore, Anglo American und BHP Billiton stehen - doch das erweist sich als schwieriges Unterfangen.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DOKUMENTATION
Titel: La buena vida
Label: Good Movies/Camino

Musikrichtungen:   

Dokumentarfilm
2010-2019

Format:

DVD 119768
EAN: 4015698004212
Preiscode: T
VÖ: 17.06.2016
 




top