INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DOKUMENTATION: Blacktape

Blacktape
 

Blacktape

Wer war Tigon? Mockumentary über den Ursprung der deutschen Hip-Hop-Szene.
Mockumentaries sind ein Filmgenre, das realistische Fiktionen dokumentiert. Ein berühmtes Beispiel ist "Exit Through The Gift Shop" des britischen Streetart-Künstlers Banksy. "Blacktape" gibt sich als Fahndungsfilm aus, in dessen Mittelpunkt die Jagd nach einem Phantom namens Tigon steht. Dieser soll vor 30 Jahren in Heidelberg bei einem Konzert maskiert die Bühne erklommen, das Mikrofon erobert und den Aufstand gegen das System herbeigerappt haben, worauf es zu schweren Ausschreitungen kam. Auf der Suche nach dem mysteriösen Gründervater der deutschen Hip-Hop-Szene interviewt Regisseur Sékou Neblett das Who is who der heimischen Sprechgesangskünstler und liefert so ein gelungenes Porträt über die Ursprünge einer Subkultur, die sich aus einem vereinenden Lebensgefühl heraus entwickelte. Auf seiner filmischen Reise wird Neblett von den beiden Hip-Hop-Experten Marcus Steiger und Falk Schacht begleitet. Gemeinsam bringen sie unter anderem Max Herre, Fünf Sterne Deluxe, Thomas D, Haftbefehl, Afrob, Azad, Eko Fresh, Samy Deluxe, Megaloh, Stieber Twins, Jaybo aka Monk, Steve Blame und Neffi Temur zum Erzählen.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DOKUMENTATION
Titel: Blacktape
Label: Good Movies/Camino

Musikrichtungen:   

Dokumentarfilm
2010-2019

Format:

DVD 125848
EAN: 4015698005660
Preiscode: MA
Extra: Bonus
VÖ: 01.07.2016
 




top