INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / SCHULZE, KLAUS: Angst

Angst
 

Angst

Filmmusik der besonderen Art. Herausragender Soundtrack des Eletronik-Pioniers.
Das Werk Klaus Schulzes ist mit weit über 100 Veröffentlichungen nicht nur in seiner Fülle beeindruckend. Der Pionier und Großmeister der Elektronischen Musik hat immer wieder neue Wege gefunden, seine Synthesizer großartig in Szene zu setzen. Dass in diesem Œuvre auch verschiedene Filmmusiken und Stücke, die später dazu gemacht worden, zu finden sind, versteht sich angesichts seiner bildhaften Klangsprache beinahe von selbst. Bei "Angst" aber war die Arbeitsweise eine andere: Regisseur Gerald Kragl gab Schulze 1984 das Drehbuch zu dem gleichnamigen Film, der zunächst "Tango" heißen sollte und in Frankreich später unter dem Titel "Schizophrenia" lief. Ein Thriller über einen Massenmörder, beinahe ohne Dialoge und getragen von der Musik. Klaus Schulze spielte fünf Titel wie gewohnt im Alleingang ein und Kragl schnitt dann die Bilder nach den tatsächlich unheimlich wirkenden musikalischen Vorgaben. Zum rund 40-minütigen Soundtrack kommt mit "Silent Survivor" ein über halbstündiges Bonus-Stück, das zur selben Zeit entstand, aber unveröffentlicht blieb.


 

Trackliste CD 128402
 

CD1

  1  

Freeze  
SCHULZE,KLAUS

06:40

  2  

Pain  
SCHULZE,KLAUS

09:41

  3  

Memory  
SCHULZE,KLAUS

04:51

  4  

Surrender  
SCHULZE,KLAUS

08:45

  5  

Beyond  
SCHULZE,KLAUS

10:18

  6  

Silent Survivor  
SCHULZE,KLAUS

31:40

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: SCHULZE, KLAUS
Titel: Angst
Label: MIG

Musikrichtungen:   

Elektronica
1980-1989

Format:

CD 128402
EAN: 885513015723
Preiscode: T
VÖ: 27.10.2017
 




top