INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DOKUMENTATION: Die Frau mit der Kamera

Die Frau mit der Kamera
 

Die Frau mit der Kamera

Berührende Biographie, Dokument einer Freundschaft, nuancenreiches Zeitporträt.
Ein dokumentarischer Filmessay von Claudia von Alemann, Regisseurin von Dokumentar- und Spielfilmen, über die Frankfurter Fotografin Abisag Tüllmann (1935-1996) und zugleich die bewegende Geschichte einer lebenslangen Freundschaft zwischen der Fotografin und der Regisseurin. Abisag Tüllmann war nicht nur eine der wichtigsten Porträtistinnen bundesdeutscher Wirklichkeit, sondern begleitete als vielseitig interessierte und publizierte Bildjournalistin und Theaterfotografin auch eine politische und kulturelle Ära. Die filmische Hommage dokumentiert in mehr als 500 Schwarz-weiß-Fotografien - ausschließlich von Tüllmann selbst aufgenommen - Leben, Werk und Zeitkontext der 1960er- bis 1990er-Jahre. In "Die Frau mit der Kamera" begibt sich Claudia von Alemann auf eine eindrucksvolle Spurensuche in der Welt der verstorbenen Freundin. Sie nähert sich ihr über Bilder und Archivdokumente, Filmausschnitte aus Filmen von Carola Benninghoven, Helke Sander, Alexander Kluge und Ulrich Schamoni, über die Musik des Komponisten José Luis de Delás und über Briefe und Erinnerungen, wie jene der Fotografin Barbara Klemm, die ihre frühere Frankfurter Kollegin noch lebhaft vor Augen hat.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DOKUMENTATION
Titel: Die Frau mit der Kamera
Label: Good Movies/Schwarzweiss

Musikrichtungen:   

Dokumentarfilm
2010-2019

Format:

DVD 129308
EAN: 4015698006513
Preiscode: T
VÖ: 23.12.2016
 




top