INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / AGITATION FREE: 2nd

2nd
 

2nd

Remasterte Wiederver├Âffentlichung auf 180-Gramm-Vinyl mit Original-Artwork.
Agitation Free entstand 1967 in Berlin. Bis 1972 hatte sich die Krautrock-Band einen so guten Ruf erspielt, dass sie im kulturellen Programm der Olympischen Sommerspiele in M├╝nchen auftrat. Im selben Jahr erschien das Deb├╝t "Malesch", 1973 bereits dessen Nachfolger "2nd". Gegen Ende des Jahres 1974 l├Âste sich Agitation Free auf. Im R├╝ckblick wird deutlich, dass der Experimentier-Zirkel nicht nur f├╝r die Berliner Schule zentral, sondern vor allem ein wichtiges Karrierevehikel war. So verhalf Christopher Franke Tangerine Dream zu weltweiter Anerkennung. Michael Hoenig arbeitete mit Klaus Schulze und Tangerine Dream, ehe er nach einem Soloalbum in Hollywood als Filmkomponist bekannt wurde, unter anderem f├╝r den Soundtrack zu "9┬Ż Wochen". Axel Genrich wechselte zu Guru Guru. Burghard Rausch wurde Gr├╝ndungsmitglied bei Bel Ami. Gustl L├╝tjens tourte mit Shirley Bassey und Nena und fand sp├Ąter mit seiner New-Age-Band Living Mirrors in den USA ein gro├čes Publikum. L├╝├╝l schloss sich Ash Ra Tempel an, arbeitete mit Nico zusammen, produzierte neben Theatermusik diverse Soloplatten und feiert seit Ende der Neunziger mit den 17 Hippies gro├če Erfolge.


 

Trackliste LP 130021
 

LP 1

  1  

First Communication  

08:11

  2  

Dialogue And Random  

01:51

  3  

Laila,Part I  

01:41

  4  

Laila,Part II  

06:46

  5  

In The Silence Of The Morning Sunrise  

06:37

  6  

A Quiet Walk/Listening/Two-Not Of The Same Kind  

09:17

  7  

Haunted Island  

07:10

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: AGITATION FREE
Titel: 2nd
Label: HiD

Musikrichtungen:   

Krautrock
Progressive Rock
1970-1979

Format:

LP 130021
EAN: 885513007414
Preiscode: 046
VÖ: 10.06.2016
 




top