INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / LEWIS, JAY: California City

California City
 

California City

Ist unsere Welt nur ein Plan B? Surreale Doku über eine sterbende Wüstenstadt.
Der Film "California City" des deutschen Regisseurs Bastian Günther ist ein Hybrid aus Spiel- und Dokumentarfilm. Er erzählt von einem namenlosen Mann im Ganzkörperschutzanzug, der in der kalifornischen Mojave-Wüste auf dem Weg durch das post-apokalyptische Gebiet der Immobilienkrise ist. Sein Auftrag: Die Swimmingpools der leeren und zwangsgeräumten Häuser von Moskitoplagen zu befreien. California City im Antelope Valley ist tatsächlich eine verwesende Stadt. Sie wurde 1965 in adretter Reißbrettform gegründet und gilt flächenmäßig als drittgrößte Ansiedlung Kaliforniens. Ursprünglich angelegt für Millionen, wohnen in dem Mahnmal aus verlassenen Fertighäusern heute nur noch rund 13.000 Menschen. Der Moskitojäger selbst hängt einer verlorenen Liebe nach und spürt auf seiner Reise den wenigen übriggebliebenen Menschen in "Cal City" und ihren Geschichten nach. In dem von Trockenheit geplagten Landstrich wird es für ihn immer schwieriger, Wasser oder Moskitos zu finden. Auch kann er seine Auftraggeber zusehends weniger und schließlich gar nicht mehr erreichen. In seiner wachsenden Unsicherheit und Isolation und auf der Suche nach Antworten wendet sich der Held an Telefon-Hellseher und fanatische Propheten.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: LEWIS, JAY
Titel: California City
Label: Good Movies/Realfiction

Musikrichtungen:   

Dokumentarfilm
2010-2019

Format:

DVD 131108
EAN: 4015698005950
Preiscode: MA
Extra: Bonus
VÖ: 26.08.2016
 




top