INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DOKUMENTATION: Robert Doisneau-Das Auge von Paris

Robert Doisneau-Das Auge von Paris
 

Robert Doisneau-Das Auge von Paris

Beobachter des Alltags: Vom Kind aus der Pariser Vorstadt zum Superstar der Fotografie.
Neben Henri Cartier-Bresson war Robert Doisneau (1912 bis 1994) in den 1950er-Jahren einer der bekanntesten Fotografen der Welt. Doisneau hatte einen besonderen Sinn für die einfachen Freuden des Lebens sowie für die Sorgen und Nöte der Menschen. Zweifelsohne gehörte sein Herz den kleinen Leuten, denen er mit seinen Bildern unvergängliche Größe verlieh. Als Fotograf besaß Doisneau die besondere Gabe, unterhaltsame Vorkommnisse, charismatische Charaktere, humoristische Augenblicke und Momente der Zuneigung mit seiner Kamera einzufangen. Nicht ohne Grund ist sein berühmter "Kuss vor dem Rathaus" in der Stadt der Liebe bis heute ein ikonisches Postkartenmotiv. "Das Auge von Paris" stellt ein intimes Porträt von Doisneaus Leben und seiner Arbeit dar. Beides war so eng miteinander verwoben, dass er sein leidenschaftliches Künstlersein als Quelle seines Glücks verstand. Die Regisseurin des Films, Clémentine Deroudille, ist eine Enkelin Doisneaus. Daher hat ihr Film einen sehr privaten und familiären Zugang zu bisher unveröffentlichten Materialien aus dem Nachlass. Daneben stehen Interviews mit Doisneau, seinen Freunden und Kollegen und natürlich sein Werk, nämlich Paris und dessen Bewohner.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DOKUMENTATION
Titel: Robert Doisneau-Das Auge von Paris
Label: Good Movies/Schwarzweiss

Musikrichtungen:   

Dokumentarfilm
2010-2019

Format:

DVD 137278
EAN: 4015698009460
Preiscode: T
VÖ: 20.01.2017
 




top