INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / KOOKOON: Nightfall

Nightfall
 

Nightfall

F√ľr die Zwischenzeit: Ein in tiefes Blau getr√§nkter Soundtrack.
"Nightfall" meint die blaue Stunde zwischen D√§mmerung und Dunkelheit, Sehnsucht und Vergessen. Es ist die Zeit, in der sich Wirklichkeit und M√∂glichkeit begegnen. Kookoon ist fasziniert von dieser Zeit vager Konturen, die Raum lassen f√ľr Imagination und Tr√§ume. Nie k√∂nnte er sagen, dass ihn etwas oder jemand beeinflusst, es sind immer Spannungsfelder, die ihn reizen. Daneben ist "Nightfall" eine Reminiszenz an Kalifornien, dessen K√ľstenstreifen ein faszinierendes Miteinander der scheinbaren Gegens√§tze Urbanit√§t, Natur und Mythologie bildet. Im Unterschied zu den Titeln der vorherigen Alben "High Wire" und "Magnetic Moon", die von kleinteiligen, fast minimalistischen Strukturen bestimmt waren, besch√§ftigt sich Kookoon auf "Nightfall" mit gro√üen Formen, ausladenden B√∂gen und Entwicklungen. Und dazu geh√∂ren Instrumente: Anders als bei den Vorg√§ngern wurden die Schlagzeugtracks live von Max Bendel eingespielt, weitere G√§ste waren der Gitarrist Michael Rodach, Paul Brody an der Trompete und der amerikanische Vibraphonist David Friedman.


 

Trackliste CD 137322
 

CD 1

  1  

Coming To Life  

03:37

  2  

The Nightowl  

04:17

  3  

Pfeiffer In The Rain  

06:18

  4  

Cool Mist  

03:59

  5  

The Nightline  

09:35

  6  

Tuesday  

06:03

  7  

Golden Mean  

04:28

  8  

Drifting Away  

06:38

  9  

Topanga  

05:13

  10  

Redondo  

06:17

  11  

Pierview  

04:22

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: KOOKOON
Titel: Nightfall
Label: Traumton

Musikrichtungen:   

Modern Jazz

Format:

CD 137322
EAN: 705304464120
Preiscode: AY
VÖ: 11.08.2017
 




top