INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / VARIOUS/JOEY NEGRO: Electro

Electro
 

Electro

Roh und groovy: Drum-Machine-Sounds aus der goldenen Electro-Funk-Ă„ra 1982-84.
Seit Jahrzehnten ist Joey Negro ein gefragter Produzent und DJ. Auf seinem 1990 geründeten Label Z Records veröffentlicht der manische Plattensammler in regelmäßigen Abständen herausragende Kompilationen mit Disco-, Funk- und Boogie-Perlen. Seine neueste Zusammenstellung widmet sich jedoch den "Roboter-Sounds" der frühen Achtziger. Und das mit viel Gespür für die wirklich stilprägenden Stücke der goldenen Electro-Funk-Ära von 1982-84. Von steinkalten Klassikern wie Hashims "Al Naafiysh (The Soul)", Tyrone Brunsons "The Smurf" und Key-Matics "Breakin' In Space" über die Partyhymnen "Release Yourself (Dub)" von Aleem, "High Noon (Part 2)" von Two Sisters und "This Party's Jam Packed" von Dwayne Omarr bis zu Zappelkuriositäten à la "Rain Forest" (Paul Hardcastle) oder "I’m The Packman" (The Packman) ist auf dem Doppelalbum eine zeitlos-charakteristische Auswahl jener rohen und groovigen Drum-Machine-Sounds enthalten, die nur wenige Jahre später stilbildend für House und Techno wurden.


 


Fakten, Fakten
 
Interpret: VARIOUS/JOEY NEGRO
Titel: Electro
Label: Z Records

Musikrichtungen:   

Electro
Funk
Tech House
2010-2019

Format:

2CD 138342
EAN: 5060162573656
Preiscode: T
VÖ: 17.02.2017

Format:

2LP 138341
EAN: 5060162573649
Preiscode: AZ
VÖ: 17.02.2017
 




top