INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / TOSCA: Suzuki

Suzuki
 

Suzuki

Rundum-sorglos-Groove-Paket zum Zurücklehnen und Genießen. Re-Release von 2000.
Sei es mit Peter Kruder als Kruder & Dorfmeister oder Rupert Huber als Tosca, wenn Richard Dorfmeister seine Finger im Spiel bzw. an den Reglern hat, darf man sich auf entspannt-fluffige Klänge zwischen Trip-Hop, Dub und Downtempo einrichten. Tosca wurde 1994 gegründet, erstaunlicherweise schon kurz nach dem Start von K&D. Ihr Debüt gaben Tosca 1997 mit "Opera". Dessen Nachfolger "Suzuki" kam im Jahr 2000 in die Läden. Beide Alben erschienen bei !K7 und G-Stone, dem Label von Peter Kruder und Richard Dorfmeister. "Suzuki" hat nichts mit kleinen japanischen Autos oder Monsterbikes zu tun, vielmehr versteht sich die Veröffentlichung als Hommage an den Zen-Meister Shunryu Suzuki. Das Album enthält in der CD-Version zwölf und in der Vinyl-Ausgabe neun Instrumentaltracks, in die Vocal-Samples instrumentenartig eingeflochten wurden. Vielen Fans des österreichischen Duos gilt "Suzuki" mit seinen "hypnotic, deeply chilled-out epics" (Allmusic) als dessen beste Einspielung. Die Neuauflage von "Suzuki" ist die erste seit 2000. Sie erscheint beim Berliner Label !K7.


 


Trackliste CD 140522
 

CD 1

  1  

Pearl In  

00:25

  2  

Suzuki  

06:04

  3  

Annanas  

06:34

  4  

Orozco  

05:25

  5  

Busenfreund  

05:16

  6  

Honey  

05:57

  7  

Boss On The Boat  

06:03

  8  

John Tomes  

05:05

  9  

Ocean Beat  

04:32

  10  

The Key  

07:00

  11  

Doris Dub  

04:00

  12  

Pearl Off  

03:07

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: TOSCA
Titel: Suzuki
Label: !K7

Musikrichtungen:   

Electro/ Ambient
Downbeat
Triphop
2000-2009

Format:

CD 140522
EAN: 730003708527
Preiscode: AY
Extra: Digipack
VÖ: 28.07.2017

Format:

2LP 140521
EAN: 730003708510
Preiscode: AZ
Extra: Downloadcode / Gatefold
VÖ: 19.05.2017
 




top