INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / MANSON, CHARLES: Lie:The Love And Terror Cult

Lie:The Love And Terror Cult
 

Lie:The Love And Terror Cult

Die Kult-Platte von 1970: Neupressung auf rotem Vinyl.
Charles Manson war in den 1960ern Anf├╝hrer der Manson Family, einer sekten├Ąhnlich strukturierten Hippie-Kommune. Diese erlangte 1969 durch die Ermordung der Schauspielerin Sharon Tate, Roman Polanskis damaliger hochschwangerer Partnerin, sowie sechs weiterer Menschen Ber├╝hmtheit. Manson hatte die Morde angeordnet, aber nicht selbst ausgef├╝hrt. Dennoch wurde er zu lebensl├Ąnglich verurteilt. Zuvor, w├Ąhrend einer Haftstrafe von 1961-67, entwickelte er ein obsessives Interesse f├╝r die Beatles und lernte in manischer Besessenheit Gitarre spielen. Er komponierte eine gro├če Anzahl an Liedern und hegte den Plan, im Anschluss an den Gef├Ąngnisaufenthalt eine Karriere als Profimusiker einzuschlagen. Nach seiner Haftentlassung 1967 verdingte sich Manson als Stra├čenmusiker entlang der Westk├╝ste. Dabei lernte er die ersten seiner fr├╝hen Anh├Ąngerinnen kennen. Als sich die Manson Family auf der Suche nach einem Plattenvertrag nahe L.A. niederlie├č, kam Manson mit einigen prominenten Musikern in Kontakt, darunter dem Beach-Boys-Drummer Dennis Wilson und Neil Young, doch ohne daraus k├╝nstlerisches Kapital schlagen zu k├Ânnen. 1970 kam unter dem Titel "Lie" eine Kompilation mit Manson-Songs ├╝ber Politik, freie Liebe und soziale Gerechtigkeit auf den Markt, durch die seine Anw├Ąlte finanziert werden sollten. Doch obwohl die Folk-Rock-LP qualitativ zu ├╝berzeugen wusste, floppte sie.


 

Trackliste LP 143991
 

LP 1

  1  

Look At Your Game,Girl  
MANSON,CHARLES

00:00

  2  

Ego  
MANSON,CHARLES

00:00

  3  

Mechanical Man  
MANSON,CHARLES

00:00

  4  

People Say I'm No Good  
MANSON,CHARLES

00:00

  5  

Home Is Where You're Happy  
MANSON,CHARLES

00:00

  6  

Arkansas  
MANSON,CHARLES

00:00

  7  

I'll Never Say Never To Always  
MANSON,CHARLES

00:00

  8  

Garbage Dump  
MANSON,CHARLES

00:00

  9  

Don't Do Anything Illegal  
MANSON,CHARLES

00:00

  10  

Sick City  
MANSON,CHARLES

00:00

  11  

Cease To Exit  
MANSON,CHARLES

00:00

  12  

Big Iron Door  
MANSON,CHARLES

00:00

  13  

I Once Knew A Man  
MANSON,CHARLES

00:00

  14  

Eyes Of A Dreamer  
MANSON,CHARLES

00:00

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: MANSON, CHARLES
Titel: Lie:The Love And Terror Cult
Label: ESP Disk

Musikrichtungen:   

Folk/ Folklore
Pop international
1960-1969

Format:

LP 143991
EAN: 825481200318
Preiscode: AZ
Extra: Red Vinyl
VÖ: 02.06.2017
 




top