INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / ZOUFRIS MARACAS: Prison Dorée

Prison Dorée
 

Prison Dorée

Vom afrikanischen Wanderkino bis zum neuen Chanson: Weltumspannender Crossover.
Vincent Sanchez und Vincent "Micho" Allard begegnen sich als Jugendliche in Sète. Nach dem Studium betreiben sie in Afrika ein Wanderkino, anschließend geht Micho nach Mexiko. In dieser Zeit kauft sich Vincent eine Gitarre und beginnt, Songs zu schreiben. Bei ihrem Wiedersehen beschließen sie, Straßenmusiker zu werden. 2011 bringen die beiden ihr erstes Album heraus, ein Jahr später erscheint der Nachfolger "Prison Dorée". Gypsys Swing und Zouk, Afro-Beat und Salsa verbinden sich mit ihrer Vorliebe für Chansons. 2016 erscheint bereits die vierte Platte "Le Live De La Jungle". Zoufris Maracas - der Name stammt von algerischen Gastarbeitern, die in den 50er-Jahren nach Frankreich kamen, - touren durch Frankreich und die ganze Welt, geben etwa 100 Konzerte jährlich, begleitet von einer vierköpfigen Band. Ihre freiheitlichen Protestlieder haben sie schon in besetzten Häusern, in großen Konzertsälen und vor Tausenden bei Festivals gespielt. Die Band strotzt nur so vor Energie, ihr Humor ist scharfzüngig und ihre gute Laune einfach ansteckend.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: ZOUFRIS MARACAS
Titel: Prison Dorée
Label: Chapter Two

Musikrichtungen:   

Weltmusik
Folklore Frankreich
French Pop
2010-2019

Format:

CD 145542
EAN: 3596972631429
Preiscode: E
VÖ: 24.11.2017
 




top