INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / NEUHAUS, TIM: Pose I+II

Pose I+II
 

Pose I+II

Zwei Seiten einer Medaille: Cleverer Pop und experimentelle Frickelei.
Es gibt Künstler wie Madonna, die sich bei jedem Album auf immer wieder andere Art inszenieren müssen. Und dann gibt es Musikschaffende wie den Schlagzeuger und Singer/Songwriter Tim Neuhaus, der ganz authentisch sein Ding durchzieht und sagt: "Ständig neu klingen? Ich will nach mir klingen!" In seiner bald 20-jährigen Karriere war Neuhaus unter anderem für Acts wie Clueso, die Blue Man Group, Nils Frahm, Max Herre, Ingo Pohlmann, Marcus Wiebusch, Joan Baez, Udo Lindenberg, Wolfgang Niedecken, Die Höchste Eisenbahn und Gisbert zu Knyphausen tätig. Seine Solokarriere begann mit dem 2005 in Eigenregie veröffentlichten Debütalbum "Yindi". Das Nachfolgewerk "Blankets" kam in 2007. 2010 veröffentlichte Grand Hotel van Cleef seine EP "A Spring Odyssey" mit den Worten: Songs "so schön und so besonders, aber full of Pop, dass man den Kopf schüttelt über viertklassige Singer/Songwriter". Auf der ersten Hälfte von "Pose I+II" nutzt Neuhaus die Fertigkeiten, die er als Kollaborateur in der Vergangenheit erlernt hat, und präsentiert kluge Pop-Musik mit Liebe zum Detail. Im zweiten Teil lässt er seinem inneren Frickler freien Lauf und wagt jedes noch so verrückte Experiment - eins davon funktioniert schöner als das andere!


 


Fakten, Fakten
 
Interpret: NEUHAUS, TIM
Titel: Pose I+II
Label: Grand Hotel van Cleef

Musikrichtungen:   

Pop international
Singer/ Songwriter
2010-2019

Format:

CD 149472
EAN: 4015698013153
Preiscode: D
VÖ: 22.09.2017

Format:

LP 149471
EAN: 4015698013160
Preiscode: U
VÖ: 29.09.2017
 




top