INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / NEUE GRAFIK: Soul Conspiracy

Soul Conspiracy
 

Soul Conspiracy

22a quert den Ärmelkanal: Jazziges House-Debüt von Pariser Live-Elektronikern.
Seit der Gründung in 2013 hat sich Tenderlonious mit seinem Label 22a auf Londons Nachwuchstalente fokussiert. Im Fokus stand dabei eine miteinander verbandelte Produzentengruppe aus dem Süden der Stadt, zu der unter anderem Mo Kolours, Dennis Ayler und Al Dobson Jr gehören. Sie stehen für eine urban geprägte, freigeistige Tanzmusik, die sich bei allem bedient, was groovt und gut klingt. Letzteres gilt auch für die EP "Soul Conspiracy", die stimmungsvoll und verspielt klassischen House mit Lo-Fi-Boogie, Broken Beats und jazzigen Einflüssen verschweißt. Was bei der ganzen Angelegenheit ein völliges Novum für 22a ist: Neue Grafik stammen aus Paris. Und: Die Formation spielt auf Basis programmierter Elemente ihre Songs live mit Schlagzeug, Fender Rhodes und Synthesizer ein. Fünf und ein Interlude sind es bei "Soul Conspiracy" geworden; auf einem feiert Wayne Snow einen Gastauftritt am Mikro.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: NEUE GRAFIK
Titel: Soul Conspiracy
Label: 22a

Musikrichtungen:   

Electro
2010-2019

Format:

LP 150331
EAN: 5052442011675
Preiscode: I
VÖ: 08.09.2017
 




top