INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / CREPES: Channel Four

Channel Four
 

Channel Four

Australier f√ľr Feinschmecker. Locker, leicht, fluffig und trotzdem mit viel Substanz.
Die Beatles-Hommage auf dem Cover kommt nicht von ungef√§hr. Diese Crepes kommen aber weder aus Frankreich, noch aus Liverpool, sondern aus Ballarat, Australien. Der S√§nger und Multi-Instrumentalist Tim Karmouche lernte an seiner High-School die Br√ľder Nick (Schlagzeug) und Pat Robbins (Bass) kennen. Nach dem Umzug nach Melbourne kamen Lead-Gitarrist Sam Cooper und Keyboarder Jackson Dahlenburg hinzu. 2015 kam ihre Deb√ľt-EP heraus, dieses Jahr zeigen die Crepes mit ihrem ersten Longplayer "Channel Four", wie schnell sie gereift sind. Das Quintett verfolgt einen malerischen und gleichzeitig eing√§ngigen Gitarren-Pop, der manchmal in der Tat nostalgische Momente mit entwaffnend ernsthaften Betrachtungen zu junger Liebe, Streben, Selbstzweifel und verlorenen Beziehungen vereint. Das Spektrum reicht von luftigen Kl√§nge wie in "Cold Summers" √ľber manchmal experimentelle Momente bis hin zum vertr√§umten und introspektiven Synthie-Sound von "Size Of Your Town". Inspiration lieferten K√ľnstler wie Devo, Gary Numan oder Cass McCombs, aber auch die Liebe der Band zum zur√ľckgenommenen Rock der 70er-Jahre, wie ihn Steely Dan oder eben Paul McCartney in dieser Zeit pr√§gten, ist h√∂rbar.


 


Fakten, Fakten
 
Interpret: CREPES
Titel: Channel Four
Label: Spunk

Musikrichtungen:   

Pop international
Alternative Rock
2010-2019

Format:

CD 152872
EAN: 602567068051
Preiscode: AY
VÖ: 08.12.2017

Format:

LP 152871
EAN: 602567119296
Preiscode: F
Extra: Downloadcode
VÖ: 08.12.2017
 




top