INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DOKUMENTATION: Revolution Of Sound-Tangerine Dream

Revolution Of Sound-Tangerine Dream
 

Revolution Of Sound-Tangerine Dream

Sphärische Klänge, melodische Synthies und rhythmische Beats: Doku über Deutschlands erste Elektroband.
Mit seiner Band Tangerine Dream war Edgar Froese auf einer lebenslangen Suche nach dem ultimativen Sound. Er verarbeitete Herzschläge und Atemlaute, experimentierte mit Synthesizern und Geräuschen. Die Formation gründete sich 1967 in West-Berlin und damit in einer Zeit, als die Kosmonauten Juri Gagarin und Neil Armstrong zu neuen Welten aufbrachen. Ende der 60er-Jahre war der Kalte Krieg in vollem Gange, das Universum wurde zu einem Sehnsuchtsort. Tangerine Dream war die erste deutsche Gruppe, die ihre Musik ausschließlich mit elektronischen Mitteln erzeugte, mit frühen Synthesizern wie dem Moog, Modulatoren und Sequenzern. Diese Klangwelten katapultieren die Hörer in andere Sphären und erweiterten das Bewusstsein auch ohne Drogen. Mit seinem Tod im Januar 2015 hinterließ Edgar Froese 48 Jahre Musikgeschichte. Der Dokumentarfilm "Revolution Of Sound" zeigt bisher unveröffentlichte Filmaufnahmen, gedreht vom Bandleader persönlich: Erstmals sehen wir die Band hinter den Kulissen, sowohl auf Tourneen in Europa und Amerika als auch beim Fotoshooting mit Jim Rakete oder beim Urlaub am Meer.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DOKUMENTATION
Titel: Revolution Of Sound-Tangerine Dream
Label: Good Movies/Realfiction

Musikrichtungen:   

Dokumentarfilm
2010-2019

Format:

DVD 152898
EAN: 4015698014693
Preiscode: T
Extra: Bonus
VÖ: 02.03.2018
 




top