INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / ROCKET FROM THE CRYPT: RFTC

RFTC
 

RFTC

Klassischer Punkrock aus Kalifornien - endlich wieder auf Vinyl erhältlich.
Rocket From The Crypt haben sich immer als vom Punk inspirierte Rock'n'Roll-Band verstanden. Gegründet 1989 in San Diego, Kalifornien, schaffte die mehrfach umbesetzte Band Mitte der 90er-Jahre den Durchbruch. Ihr fünftes Album, schlicht "RFTC" betitelt, erschien 1998 auf dem Zenit ihres Erfolgs. Die Truppe, die sich ihren Namen von der 70er-Jahre-Untergrund-Formation Rocket From The Tombs entliehen hatte, war zu dieser Zeit zum Sextett angewachsen. Neben Sänger John "Speedo" Reis gehörte mit dem "Apollo 9" genannten Paul O'Beirne ein Saxofonist zur Besetzung und am Schlagzeug saß Adam "Atom" Willard, der danach unter anderem bei The Offspring, Social Distortion, Danko Jones und Against Me trommelte. "RFTC" pflanzte den Erfolg des Vorgängeralbums "Scream Dracula Scream" fort, die Singles "Break it Up" und "Lipstick" wurden Radiohits. Jetzt liegt dieses Album in der ersten neuen Vinyl-Auflage seit sieben Jahren wieder vor.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: ROCKET FROM THE CRYPT
Titel: RFTC
Label: One Little Indian

Musikrichtungen:   

Alternative Rock
1990-1999

Format:

2LP 153441
EAN: 5016958098612
Preiscode: AW
Extra: 180g
VÖ: 24.11.2017
 




top