INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / WILD CHILD: Expectations

Expectations
 

Expectations

Von namhafter Produzentenriege in Form gebracht: Vielseitiger, aber zugleich eingängiger Indie-Folk-Pop.
Wild Child besteht im Kern aus Kelsey Wilson (Geige, Gesang) und Alexander Beggins (Ukulele, Gesang). Die beiden lernten sich 2010 kennen und begannen als Wild Child miteinander zu musizieren. Im Lauf der Jahre veröffentlichten sie bei wachsender Bandmitgliederzahl drei facettenreiche Alben, die auf harmonische und eingängige Weise Indie, Folk und Pop vereinten. Für ihr Werk "Expectations" beschloss die mittlerweile siebenköpfige Gruppe, der Vielfalt eine Chance zu geben. Denn: Wilson und Beggins hatten im Anschluss an "Fools" (2015) recht unterschiedliche Songs geschrieben. Bei den Albumvorbereitungen zeichnete sich ab, dass sie diesen nur mit mehreren Produzenten in verschiedenen Studios beikommen würden. So kam es zur Kollaboration mit Chris Walla (Death Cab For Cutie) im norwegischen Tromsø, Scott McMicken (Dr. Dog) in Philadelphia sowie Matthew Logan Vasquez (Delta Spirit) in Wilsons texanischer Heimatstadt Wimberley. Weiterhin hatten Chris Boosahda (Shakey Graves), Pop-Wunderkind Max Frost und der Grammy-Gewinner Adrian Quesada (Groupo Fantasma, Brown Sabbath, Spanish Gold) ihre Finger im Spiel bzw. am Mischpult. Daraus entstand ein dynamisch-komplexes Album, das zwar noch unverkennbar nach Wild Child klingt, aber definitiv auch den berühmten Schritt weiter.


 


Fakten, Fakten
 
Interpret: WILD CHILD
Titel: Expectations
Label: Dualtone

Musikrichtungen:   

Pop international
Independent
2010-2019

Format:

CD 154702
EAN: 5056032312937
Preiscode: D
VÖ: 09.02.2018

Format:

LP 154701
EAN: 5056032312920
Preiscode: I
Extra: goldenes Vinyl
VÖ: 09.02.2018
 




top