INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / MUM: Menschen am Sonntag-Live in Berlin

Menschen am Sonntag-Live in Berlin
 

Menschen am Sonntag-Live in Berlin

Limitierte 10’’ mit vier Tracks aus dem gefeierten, während der Berlinale live aufgeführten Soundtrack.
"Menschen am Sonntag" ist ein Stummfilm von Robert Siodmak, Edgar G. Ulmer und Billy Wilder. Er entstand 1929/30 und schildert halbdokumentarisch das Leben junger Menschen in der Metropole Berlin. Der Film galt bereits nach seiner Entstehung als ein Meilenstein des Kinos. Das "Lexikon des internationalen Films" nennt ihn ein "herausragendes Werk der deutschen Stummfilm-Avantgarde". Für den Film existierte nie ein Soundtrack, bei Aufführungen wurden oft Lieder von Marlene Dietrich eingespielt. Unlängst nahmen sich jedoch die isländischen Soundforscher von Múm dem Zeitdokument an und vertonten mit der bewährten Mischung aus experimentellem Indie-Pop, sphärischem Ambient und verspielter Electronica den cineastischen Klassiker. Und das gleich zweimal, zum Teil improvisiert, live im Rahmen der Berlinale-Konzertreihe UM:LAUT. 2018 planen Gunnar Tynes und Örvar Smárason zusammen mit dem Gast-Perkussionisten Samuli Kosminen in Berlin eine dritte Vorführung ihres Live-Soundtracks. Anlässlich dessen veröffentlicht das Label Morr eine 10’’ mit vier Songs, die bei vergangenen Konzerten mitgeschnitten wurden.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: MUM
Titel: Menschen am Sonntag-Live in Berlin
Label: Morr

Musikrichtungen:   

Pop international
Electro/ Ambient
2010-2019

Format:

10" 155291
EAN: 880918815916
Preiscode: K
Extra: Downloadcode
VÖ: 16.02.2018
 




top