INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / PTTRNS: Material und Geschichte

Material und Geschichte
 

Material und Geschichte

Elektroakustische Zukunftsmusik, die sich aus zahlreichen Referenzen der Vergangenheit speist.
Der Begriff "Patterns" klingt sowohl nach elektronischem Kompositionsstil als auch buntem Klangteppich. Damit kommt man dem Output von Benjamin Riedl, Daniel Mertens, Hendrik Frese und Patrick Hohlweck schon recht nahe. Das Quartett, das ursprünglich aus Köln stammt, sich aber mittlerweile quer über die Republik verstreut hat, schraubt seit etwa 2008 an elektroakustischen Songs, die sich aus zahlreichen Referenzen der Vergangenheit speisen: "Die kristallklare Gitarre von The Whitest Boy Alive, das beseelte Falsett der frühen Metronomy, der dichte Percussion-Teppich einer Curtis-Mayfield-Single, gefiltert durch die pulsierende, lebhafte Repetition von Neu", befand zum Beispiel die Redaktion von "Byte FM". Zuletzt erschien 2013 mit "Body Pressure" das zweite Album der Alternative-Pop-Band. Dessen Nachfolger wurde im Sommer 2017 in Berlin aufgenommen und von Andreas Spechtl (Ja, Panik), der passenderweise ebenfalls erst neulich mit "Thinking About Tomorrow, And How To Build It" einen Beitrag zu elektronischer Zukunftsmusik leistete, produziert. Als Gastmusiker beteiligten sich Rabea Erradi (Die Heiterkeit, Sleep) am Saxofon, Sonja Deffner an Klarinette und Gesang (Jason & Theodor, Die Heiterkeit) und Spechtl an Gesang und Gitarre. Ihrem Label sind Pttrns treu geblieben, "Material und Geschichte" erscheint bei Altin Village & Mine.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: PTTRNS
Titel: Material und Geschichte
Label: Altin Village & Mine

Musikrichtungen:   

Pop international
Indie Dance/Nu Disco
Funk
2010-2019

Format:

LP 156291
EAN: 880918224237
Preiscode: AI
Extra: DLC
VÖ: 30.03.2018
 




top