INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / ACCENTUS/ORCHESTRE DE CHAMBRE DE PARIS: Saint Francois d'Assise

Saint Francois d'Assise
 

Saint Francois d'Assise

Weltpremiere auf CD! Glänzend besetzter Live-Mitschnitt des verschollenen Sakralwerks.
Charles Gonoud war ein französischer Komponist, dessen Geburtstag sich 2018 zum 200sten Mal jährt. 1891, zwei Jahre vor seinem Tod, beendete er die Arbeit an dem Sakralwerk "Saint François d’Assise". Doch das Manuskript verschwand, weshalb das Werk nie aufgeführt wurde. Erst 2011 entdeckte man es wieder. Im Juni 2016 wurde "Saint François d’Assise" schließlich in der Philharmonie de Paris unter der Leitung von Laurence Equilbey uraufgeführt. Equilbey ist die künstlerische Leiterin des Insula Orchestra und Choeur Accentus; mit ihrer aufgeschlossenen und anspruchsvollen Herangehensweise an ihre Kunst hat sich Equilbey einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Die vielseitige Künstlerin ist eine gefragte Gastdirigentin für Sinfoniekonzerte. Umgesetzt wurde die Weltpremiere vom Orchestre de chambre de Paris und dem Kammerchor Accentus. Als Solisten standen der Tenor Stanislas de Barbeyrac und der Bariton Florian Sempey auf der Bühne. Die CD wird ergänzt durch die "Hymne à Sainte Cécile", die ebenfalls aus der Feder Gounods stammt. Hier hören wir Deborah Nemtanu an der Solovioline. Abgerundet wird das Album von Franz Liszts Kirchenmusik "Légende de Sainte Cécile", bei der die Mezzosopranistin Karine Deshayes mit warmem Timbre glänzt.


 

Trackliste CD 157932
 

CD1

  1  

Saint Francois d'Assise/La cellule  

12:12 anhören

  2  

Saint Francois d'Assise/La mort  

09:57 anhören

  3  

Hymne a Sainte Cecile  

04:56 anhören

  4  

Legende de Sainte Cecile  

12:11 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: ACCENTUS/ORCHESTRE DE CHAMBRE DE PARIS
Titel: Saint Francois d'Assise
Label: Naive Classique

Musikrichtungen:   

Vokalensemble
Chor und Orchester
2010-2019

Format:

CD 157932
EAN: 822186054413
Preiscode: T
VÖ: 13.04.2018
 




top