INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / RIBOT, MARC: Songs of Resistance 1942-2018

Songs of Resistance 1942-2018
 

Songs of Resistance 1942-2018

Der Gitarrenvirtuose mit exklusiven Gaststars wie Tom Waits, Meshell Ndegeocello, Steve Earle, und Fay Victor.
Obwohl er Linkshänder ist, spielt er eine Rechtshänder-Gitarre: In seiner über 40-jährigen Karriere hat der virtuose US-amerikanische Avantgarde-Gitarrist Marc Ribot schon über 25 Platten unter eigenem Namen veröffentlicht. Seit seiner Mitwirkung bei Tom Waits‘ epochalem Album "Rain Dogs" (1985) ist er ein gefragter Sideman. Er kollaborierte unter anderem mit Größen wie Arto Lindsay, Elvis Costello, John Mellenkamp, Marianne Faithfull, McCoy Tyner, Norah Jones, The Black Keys, Elton John, Bill Frisell und John Zorn. Außerdem war er Mitglied bei den Formationen Ceramic Dog, Lounge Lizards, Rootless Cosmopolitans, Shrek und Los Cubanos Postizos. "Songs Of Resistance 1942-2018" versammelt Protest-, Rebellions- und Widerstandslieder der letzten acht Jahrzehnte. Sie stammen zum Beispiel aus dem Zweiten Weltkrieg, von den italienischen Partisanen oder aus der Zeit der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung. Sie werden ergänzt durch Originalkompositionen Ribots. Als Gäste lud der Saitenvirtuose erlesene Gesangskoryphäen ans Mikrofon: Tom Waits, Steve Earle, Meshell Ndegeocello, Justin Vivian Bond, Fay Victor, Sam Amidon und Ohene Cornelius.


 


Fakten, Fakten
 
Interpret: RIBOT, MARC
Titel: Songs of Resistance 1942-2018
Label: Anti

Musikrichtungen:   

Alternative Rock
2010-2019

Format:

CD 167322
EAN: 8714092760422
Preiscode: U
VÖ: 14.09.2018

Format:

2LP 167321
EAN: 8714092760415
Preiscode: BV
VÖ: 14.09.2018
 




top