INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / ZENGEL, HELENA: Die Tochter

Die Tochter
 

Die Tochter

Alles kreist um eine Frage: Wen liebt Papa mehr ­ sie, die 7-jährige Luca, oder ihre Mutter Hannah?
Als Jimmy (Karsten Mielke) und Hannah (Artemis Chalkidou) nach zwei Jahren der Trennung beim Verkauf ihres Ferienhauses auf einer kleinen Vulkaninsel in der Ägäis unverhofft wieder Gefühle füreinander entwickeln, wollen die Zwei einen Neuanfang als Liebespaar wagen. Dabei ahnen sie nicht, dass ausgerechnet ihre 7-jährige Tochter Luca (Helena Zengel) alles daransetzt, genau dies zu verhindern. Das Papa-Kind ist immer noch traumatisiert von dem Moment, als Hannah ihr mit dunkler Sonnenbrille im ausdruckslosen Gesicht mitteilte, dass "Papa zu Hause auszieht, wenn wir aus den Ferien zurück sind". Dazu dumpfe Klänge, unheilvoll und beklemmend. Mit kindlicher Cleverness spielt Luca also ihre Eltern gegeneinander aus, bis sich vor der Kulisse des Inselidylls ein bösartiger Machtkampf um den Familienthron entspinnt. Das Thema der Mutter-Tochter-Rivalität ist nicht neu, und tatsächlich kam Mascha Schilinski die Idee zu ihrem Langfilmdebüt durch vereinzelte Alltagsbeobachtungen: ein Kleinkind, das Aufmerksamkeit sucht; eine junge Frau, die sich an ihren Vater schmiegt. Die Regisseurin hat ihre drei Figuren jedoch so vielschichtig gezeichnet, dass man gebannt verfolgt, wie Luca mit den Mitteln ihrer kindlichen Intelligenz und Willkür darum kämpft, wieder der Liebling des Vaters zu werden.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: ZENGEL, HELENA
Titel: Die Tochter
Label: Missing Films

Musikrichtungen:   

Drama
2010-2019

Format:

DV 170798
EAN: 4015698025330
Preiscode: T
VÖ: 07.12.2018
 




top