INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / LINDON, VINCENT: Mademoiselle Chambon

Mademoiselle Chambon
 

Mademoiselle Chambon

Einstürzende Ytong-Wände: großes französisches Kino von Stéphane Brizé.
Jean (Vincent Lindon) ist ein herzensguter Mensch: ein guter Handwerker, ein guter Sohn, Vater und Ehemann. Sein ruhiger Alltag zwischen Familie und Arbeit gerät völlig durcheinander, als er eines Tages der Lehrerin seines Sohnes, Mademoiselle Chambon (Sandrine Kiberlain), begegnet. Jean, ein eher wortkarger Mensch, tritt in eine ihm vollkommen unbekannte Welt ein. Es werden Gefühle in ihm wach, die er bislang so nicht kannte. - Nach dem Roman von Éric Holder schuf Stéphane Brizé ("Man muss mich nicht lieben") einen "Film, so zart wie ein Wimpernschlag seiner zerbrechlichen Hauptdarstellerin Sandrine Kiberlain" ("Brigitte"). Und "Die Zeit" sah "schönstes klassisches Schauspielerkino und einen Auftritt von Kiberlain, der so erschütternd ist, dass er eine Ytong-Wand zum Einstürzen bringen könnte". Der Film erhielt 2010 einen César für das beste Drehbuch.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: LINDON, VINCENT
Titel: Mademoiselle Chambon
Label: Good Movies/Arsenal

Musikrichtungen:   

Drama
2000-2009

Format:

DVD 854288
EAN: 4015698542882
Preiscode: MA
Extra: Bonus
VÖ: 25.02.2011
 




top