INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DOKUMENTATION: Tarnation

Tarnation
 

Tarnation

20 Jahre Drehzeit: preisgekröntes Selbstportrait des Texaners Jonathan Caouette
Seit seinem elften Lebensjahr dokumentiert der heute 33-jährige Jonathan Caouette sein Leben. Mittels Musiktheater, Horrorfilmen und Popkultur schmiedet er sich als Junge eine Identität, um dem Familientrauma zu entfliehen. Mit Anfang 20 zieht der Texaner nach New York, findet dort einen Partner und innere Ruhe. Als er im Jahr 2003 erfährt, dass seine psychisch kranke Mutter Renee in Texas eine Überdosis Lithium genommen hat, kehrt er dennoch nach Hause zurück, um ihr beim Gesundungsprozess beizustehen. - "Tarnation" ist ein Dokumentarfilm, wie es ihn bislang noch nie gegeben hat. Spektakulär und zutiefst bewegend schneidet Caouette einen psychedelischen Wirbel von Schnappschüssen, Super-8-Filmen, Anrufbeantworter-Nachrichten, Videotagebüchern und dramatisch gespielten Szenen zum gigantischen Portrait einer zerrissenen amerikanischen Familie. "Tarnation" wurde auf diversen Filmfestivals (u. a. in L.A. und London) als bester Dokumentarfilm ausgezeichnet und gewann den begehrten NSFC-Award.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DOKUMENTATION
Titel: Tarnation
Label: Good Movies/Arsenal

Musikrichtungen:   

Dokumentarfilm
2000-2009

Format:

DVD 878468
EAN: 4015698784688
Preiscode: MA
Extra: Bonus
VÖ: 09.02.2007
 




top