INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / BACH, CHRISTOPH: Close

Close
 

Close

Zwei Großstadtneurotiker in Berlin: psychologisches Kammerspiel von Marcus Lenz.
Jost (Christoph Bach) ist ein manischer Provokateur. Sein w√ľtender Freiheitsdrang treibt ihn durch die Stra√üen Berlins, immer auf der Suche nach dem n√§chsten Kick, dem n√§chsten Streit, der n√§chsten Provokation. Sein Leben ist ein einziger Amoklauf, der eines Tages in einer Katastrophe enden wird. Darauf scheint auch die ehemalige Reiseleiterin Anna (Jule B√∂we) zuzusteuern. Sie ist eingemauert in einem System aus L√ľgen und unf√§hig ihre Wohnung zu verlassen. Eines Tages taucht Jost dort auf. Zwischen beiden entsteht ein Versteckspiel, voller sexueller Spannungen und verborgener Sehns√ľchte. Mit der Wucht einer alles verschlingenden Leidenschaft versuchen sie die innere Isolation des anderen zu durchbrechen. - Marcus Lenz' Regiedeb√ľt "Close" ist ein intensives psychologisches Kammerspiel, das einen neugierigen, aber nie voyeuristischen Blick in die kaputten Seelen zweier Gro√üstadtneurotiker wagt. "Christoph Bach und Jule B√∂we spielen um ihr Leben, ... sehr schmerzlich und sehr sch√∂n ist das anzusehen", schrieb die FAZ.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: BACH, CHRISTOPH
Titel: Close
Label: Good Movies/Neue Visionen

Musikrichtungen:   

Drama
2000-2009

Format:

DVD 919978
EAN: 4047179199780
Preiscode: MA
Extra: Bonus
VÖ: 07.11.2008
 




top