INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / ARNALDS, OLAFUR: Eulogy For Evolution

Eulogy For Evolution
 

Eulogy For Evolution

Klassik und Indie-Ästhetik: 2007er-Debütalbum des isländischen Musikers.
Zerbrechlichkeit, Emotionalität, epische Streicher- und Klavierarrangements, Kammerpop, Klassik, Indie, Elektronik - das alles sind passende Begriffe, wenn man über Ólafur Arnalds’ Musik sprechen möchte. Der Mann aus Reykjavik bewies bereits mit seinem Debüt "Eulogy For Evolution" (2007), dass in der Kombination von klassischer Instrumentierung und Indie-Ästhetik aus Island neben Sigur Rós und Björk noch sehr viel mehr Platz ist. Mittlerweile ist Ólafur Arnalds aus dem Vorprogramm seiner Landsmänner Sigur Rós zu einem international renommierten Solokünstler aufgestiegen. Der angesehene Choreograph Wayne McGregor lud ihn ein, den Soundtrack zu "Dyad 1909", einem zeitgenössischen Ballettstück, zu komponieren. 2010 ging er mit seinem Album "And They Have Escaped The Weight Of Darkness" auf Welttournee. "Die acht namenlosen Instrumentalstücke von Ólafur Arnalds’ Debüt gehörten sicherlich zu den schönsten Momenten, die uns das vergangene Musikjahr bescherte", schrieb "Visions" 2008.


 


Trackliste CD 949972
 

CD1

  1  

0040  
ARNALDS,OLAFUR

04:28 anhören

  2  

0048_0729  
ARNALDS,OLAFUR

05:24 anhören

  3  

0952  
ARNALDS,OLAFUR

03:04 anhören

  4  

1440  
ARNALDS,OLAFUR

06:56 anhören

  5  

1953  
ARNALDS,OLAFUR

08:05 anhören

  6  

3055  
ARNALDS,OLAFUR

05:26 anhören

  7  

3326  
ARNALDS,OLAFUR

03:38 anhören

  8  

3704_3837  
ARNALDS,OLAFUR

02:35 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: ARNALDS, OLAFUR
Titel: Eulogy For Evolution
Label: Erased Tapes

Musikrichtungen:   

Pop international
Elektronica
Neoklassik
2000-2009

Format:

CD 949972
EAN: 689492072223
Preiscode: D
VÖ: 21.05.2010

Format:

2x10" 949971
EAN: 689492072216
Preiscode: L
Extra: limitiert / Klappcover
VÖ: 12.10.2012
 




top