INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DOKUMENTATION: Was lebst du?

Was lebst du?
 

Was lebst du?

Selbstinszenierung auf die Schippe genommen: Sozialdoku von Bettina Braun.
In ihrem Dokumentarfilmdebüt "Was lebst du?" (D, 2004) begleitet Bettina Braun über zwei Jahre lang eine Gruppe von Jugendlichen in Köln mit der Kamera: Die vier Freunde Ali, Kais, Ertan und Alban sind zwischen 16 und 20 Jahre alt, sie stammen aus marokkanischen, tunesischen, türkischen und albanischen Familien. Ihr Treffpunkt ist das Kölner Jugendzentrum Klingelpütz, wo sie bereits in früher Kindheit ein zweites Zuhause gefunden haben. Durch Machogehabe und Sprücheklopferei scheinen sie gängige Vorurteile zu bestätigen. Auf den zweiten Blick jedoch durchbrechen sie diese Klischees. Selbstinszenierung und Posen fallen oder werden selbstironisch auf die Schippe genommen. Zutage tritt das konfliktbeladene, aber auch warmherzige und tiefgründige Wesen der Jugendlichen. Die Regisseurin zeigt den Alltag der jungen Männer zwischen Schule und Ausbildung, traditionellem Elternhaus und westlichem Lebensstil, klischeehafter Selbstdarstellung und eigenen Träumen.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DOKUMENTATION
Titel: Was lebst du?
Label: Good Movies/Realfiction

Musikrichtungen:   

Dokumentarfilm
2000-2009

Format:

DVD 955808
EAN: 4047179558082
Preiscode: MA
VÖ: 01.04.2011
 




top