INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / EDZAYAWA: Projection One

Projection One
 

Projection One

Reissue des 1973er-Debüts der ghanaischen Afrobeat-Band.
Wer suchet, der findet. Nach seiner popmusikhistorischen Glanztat in Sachen afrikanischer Musik mit Schwerpunkt Ghana und Nigeria ("Nigeria Special", "Nigeria Rock Special" etc.) hat das Label Soundway einen besonderen Schatz gehoben. "Projection One" ist das erste und einzige Album von Edzayawa. Es erschien 1973 bei EMI Nigeria, zu einer Zeit also, in der sich der Einfluss von Fela Kuti und Bands wie Osibisa in ganz Westafrika ausbreitete. Die jungen ghanaischen Musiker hinter Edzayawa waren damals hörbar bemüht, einen eigenen und unverwechselbar afrikanischen Sound zu kreieren. Ein Sound jedoch, der heute genauso mitreißend und innovativ klingt wie zu Beginn der 70er-Jahre: ein gewichtiger und eingehender Afrobeat im für das Volk der Ewe im Südosten Ghanas typischen 6/8-Rhythmus. Über Fela Kuti bekamen die Ghanaer Zugang zur Afrobeat-Szene Nigerias, spielten im damaligen In-Club The Shrine und nahmen im Mai 1973 im EMI-Studio in Lagos "Projection One" auf. Das Album ist zum ersten Mal außerhalb Nigerias erhältlich. Die LP enthält einen Download-Code.


 

Trackliste CD 965702
 

CD1

  1  

Darkness  

06:00 anhören

  2  

Gondzin  

04:26 anhören

  3  

Edzayawa  

04:26 anhören

  4  

Naa korle  

04:20 anhören

  5  

Amanehun  

06:20 anhören

  6  

Abonsan  

04:40 anhören

  7  

Obuebee  

03:08 anhören

  8  

Adesa  

04:05 anhören

 



Fakten, Fakten
 
Interpret: EDZAYAWA
Titel: Projection One
Label: Soundway

Musikrichtungen:   

World-/ Ethno-Jazz
Worldbeat
Weltmusik Afrika
1970-1979

Format:

CD 965702
EAN: 5060091551022
Preiscode: D
VÖ: 09.03.2012
 




top