INDIGO
Über uns

News


Unser Programm
Musikrichtungen
Labels

Postkarten

Links

Termine

Partner


English


StartseiteKontaktSitemapHilfe
Suchen
       Startseite / Unser Programm / DOKUMENTATION: Journey To Jah

Journey To Jah
 

Journey To Jah

In der Heimat von Reggae und Rastafari: Musik-Doku über die Suche nach der Seele Jamaikas.
Sieben Jahre lang begleiteten die Dokumentarfilmer Noël Dernesch und Moritz Springer die beiden deutschen Reggae-Stars Gentleman und Alborosie auf ihren Reisen nach Jamaika. Herausgekommen ist die aufschlussreiche 95-minütige Doku "Journey To Jah". Wem die Termini der Karibikinsel nicht so geläufig sind: Jah ist als gebräuchliche Kurzform der hebräischen Gottesbezeichnung JHWH in der Rastafari-Religion und den Reggae-Lyrics allgegenwärtig. Entsprechend beleuchtet der Film die Wurzeln und den Geist der jamaikanischen "Volksmusik" Reggae, kurz: die wahre Seele der Insel. Denn das karibische Idyll, wie es sich Touristen vordergründig darstellt, ist seit Jahrzehnten durch Armut, Gewalt, Perspektivlosigkeit und Umweltverschmutzung geprägt. Trotzdem, oder vielleicht auch gerade deshalb, spielen Reggae und Spiritualität in Jamaika traditionell eine wichtige Rolle und geben den Menschen Halt und Hoffnung. Musikalisches kommt dabei natürlich auch nicht zu kurz, zum Beispiel, wenn Dernesch und Springer das Reggae-Urgestein Jack Radics und die aufstrebende Sängerin Terry Lynn treffen.


 

Fakten, Fakten
 
Interpret: DOKUMENTATION
Titel: Journey To Jah
Label: Good Movies/Zorro

Musikrichtungen:   

Dokumentarfilm
2010-2019

Format:

DVD 989268
EAN: 4047179892681
Preiscode: MA
VÖ: 29.08.2014
 




top